Discourse Logs leeren

Du hast eine neue Discourse-Community eingerichtet und beispielsweise nach einer Migration der Daten mit anschließender Anpassung etliche tausend Log-Einträge im "Team-Aktionen Protokoll" (Staff Log)? Hier kann es ggf. Sinn machen, das Log vor GoLive der neuen Community zu leeren.

Denke daran ein Backup zu erstellen, bevor du die Logs leerst!

Um das Log zu leeren musst du dich zunächst via SSH mit dem Server verbinden.

Nun musst du die Rails-Konsole öffnen:

cd /var/discourse
./launcher enter app
rails c

Über diesen Befehl kannst du die Anzahl der Log-Einträge prüfen:

UserHistory.all.count

Anschließend kannst du mit Hilfe dieses Befehls alle Einträge löschen:

UserHistory.destroy_all

Prüfe nun erneut die Anzahl Einträge:

UserHistory.all.count

Die Ausgabe sollte nun 0 sein.

Über exit kannst du die Konsole nun beenden - deine Logs sind geleert.